Update vom 10.4. um 15:45 Uhr

 

Nachdem die Streitschlichter*innen der Hellbergschule nun pandemiebedingt lange auf ihre ersten offiziellen Einsätze warten mussten, geht es nach den Osterferien endlich los. Aber was bedeutet Streitschlichtung überhaupt? Streitschlichtung ist eine besondere Form der Konfliktlösung. Das heißt, dass unparteiische Streitschlichter*innen bei Streitigkeiten und kleineren Konflikten unter Schüler*innen als Vermittler auftreten und den Streit nach einem bestimmten Ablauf schlichten. Das Besondere daran ist, dass die Streitschlichter*innen ihren Mitschüler*innen helfen, ohne dass Lehrer eingreifen. Dafür werden sie durch Herrn Matthias Kopp, den für die Streitschlichtung zuständigen Lehrer, zu Beginn des Schuljahres auf ihre Aufgabe vorbereitet. Dabei erlernen sie wichtige Fähigkeiten, z.B. aktives Zuhören, das Formulieren von Ich-Botschaften, Gesprächsführung und wie man eine Lösung oder einen Kompromiss findet. Was passiert bei einer Streitschlichtung? Zerstrittene Schüler suchen die Streitschlichter*innen in der ersten Hofpause freiwillig im Streitschlichterraum auf. Das Streitschlichterteam (jeweils zwei Schüler*innen) lässt sich den Streit schildern und sucht gemeinsam mit den Streitenden nach Lösungen, ohne Partei zu ergreifen. Das Schlichtungssgespräch verläuft nach festen Vorgaben und es gibt dabei wichtige Regeln: 1. Das Gesprochene darf nicht nach außen weitergetragen werden. 2. Alle lassen sich ausreden. 3. Beleidigungen sind nicht erlaubt. Am Ende soll es eine Lösung geben, die für alle Beteiligten akzeptabel ist! Warum gibt es Streitschlichtung an der Hellbergschule? Der Einsatz der Streitschlichter*innen leistet einen Beitrag zur Gewaltprävention. Schülerinnen und Schüler lernen eine wichtige Möglichkeit zur Konfliktbewältigung kennen. Indem die Streitschlichter*innen bei Konflikten vermitteln und beim Finden einer gemeinsamen Lösung helfen, lernen sie Verantwortung zu übernehmen, über soziale Beziehungen nachzudenken und sich in andere hineinzuversetzen.

Unser Streitschlichtungsteam im Schuljahr 2021/2022:

Streitschlichter